Hagemann Haus Holzhaus Bauen

Ihre Idee auf dem Weg zum Hagemann-Haus

(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

Die 6 Schritte zur Realisierung Ihres Hagemann-Haus

  1. 1) Beratung
  2. 2) Planung
  3. 3) Bauantrag
  4. 4) Bemusterung
  5. 5) Produktion
  6. 6) Hausübergabe

1) Beratung

Grundlage unserer Arbeit sind Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Im ersten Beratungsgespräch machen wir uns ein umfassendes Bild darüber und bringen dabei unsere Erfahrungen und unser Wissen mit ein.

Von Anfang an erhalten Sie genaue Angaben über Fragen der Bauabwicklung, Finanzierung und Energieversorgung, um die perfekte Lösung für Sie zu finden.

2) Planung

Mit unserem vielseitigen Hagemann-Haus-Konzept verfügen wir über vielfältige Möglichkeiten, Ihr persönliches Traumhaus gemeinsam mit Ihnen zu gestalten.

3) Bauantrag

Unser Service: wir erstellen für Sie den Bauantrag mit allen erforderlichen Planungsunterlagen und unterstützen Sie mit unserer langjährigen Erfahrung bei der Korrespondenz mit Behörden und Ämtern.

4) Bemusterung

Im gemeinsamen Bemusterungsgespräch mit uns legen Sie die Außen- und Innengestaltung Ihres Hauses fest. Egal ob bei der Fassadengestaltung, im Sanitärbereich, bei Türen und Fenster, wir beraten Sie gerne und Sie entscheiden gemäß Ihrer Wünsche und Vorstellungen.

5) Produktion und Montage

Im Werk wird Ihr Hagemann-Haus nach Ihren Plänen mit großer Sorgfalt und Präzision gefertigt. Die vorbereiteten Wandelemente werden termingerecht auf die Baustelle geliefert und innerhalb weniger Tage regendicht montiert. Unsere professionelle Montagetruppe übernimmt die komplette Hausmontage und der weitere Ausbau sowie die Installationsarbeiten werden schnell und problemlos koordiniert und erledigt.

6) Hausübergabe

Nun ist es so weit! Ihr Hagemann-Haus ist bereit zum Einzug. Vorausschauendes Planen, gute Baukoordination und Absprache der Gewerke untereinander machen die Hausübergabe zu Ihrem gewünschten Einzugstermin möglich.

Realisierung Ihres Hagemann-Holzhaus
Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie mehr in unseren Homestories.